Kunde: Goethe-Institut e.V.
Aufgabe: Präsentation einer Community-Seite zum Fremdsprachen Lernen in sozialen Netzwerken
Lösung: Dokumentation als interaktive PDF-Präsentation mit iPad-Kompatibilität
Verantwortlich: Alexander Jank

Interaktive Projektpräsentation

Zur Bildungsmesse didacta 2012 wurde für das Goethe-Institut eine Präsentation über die Community-Webseite
www.pasch-net.de erstellt. Rahmenbedingungen für die Realisierung waren: Integration interaktive Elemente und Videos, Bedienbarkeit auf Desktop-Computern, Laptops und Tablets (inkl. iPad), und ein relativ knapper Zeitplan.

Unser Lösungsansatz hierfür war die Produktion von interaktiven PDFs, die für die jeweiligen Ausgabegeräte mit relativ geringem Aufwand angepasst wurden. Ausgehend von dem Ablaufplan/Storyboard mit den inhaltlichen Komponenten wurden Layout und Präsentationsformen der animierten Media-Assets entwickelt. Die Animationseinstellungen der Verknüpfungselemente konnten ohne zusätzliche Programmierung definiert werden und somit bei der Konvertierung für die diversen Ausgabegeräte übernommen werden: für die Desktop-Version erfolgte die PDF-Ausgabe mit integrierten Mutlimedia-Assets und für die iPad-Version wurden Verlinkungen zu den Videos gesetzt.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen